Volles Haus beim Unternehmerfrühstück im Pazzo – mit Landesrat Sebastian Schuschnig, WK Präsident Jürgen Mandl und WK Bez. Obmann Rudolf Bredschneider zu dem  Vzbgm. Daniel Wriessnig geladen hatte. Zahlreiche Unternehmer und Unternehmerinnen fanden sich ein und Diskutierten über Themen wie die Sanierungsbedürftige Berufsschule Völkermarkt, die Infrastruktur in der Region sowie die Entlastung der Unternehmer vor der überhand nehmende Bürokratie.

Als besonderes Geschenk überbrachte Wirtschaftslandesrat Sebastian Schuschnig und WKO Obmann Jürgen Mandl der Wirtschaftsgemeinschaft Bleiburg/Feistritz die Zusage der Förderung für das Jahr 2020 des Landes Kärnten.

War es doch gerade auch im Pazzo vor mehr als 10 Jahren als die Förderung für die Wirtschaftsgemeinschaft Bleiburg durch das Land und die Stadtgemeinde Bleiburg ausverhandelt wurden.

Anschließend wurde noch der Zadruga Spar Markt mit Geschäftsführer Mag. Bernhard Reiterer besucht, der besonders die Regionalität der Zadruga Märkte betonte.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.